Neue Artzpraxis auf dem Cumbre neben unserer Apotheke

Dr. Dobrucki und sein Team wollen allen Nachbarn helfen, ihr gesundes Leben zu verlängern und bieten Vorsorgeuntersuchungen zum Preis von 40 € an.
Diese Kontrolluntersuchungen bestehen aus:
– Medizinisches Interview
– Körperliche Untersuchung
– Messung von Blutdruck
– Sauerstoffsättigung
– Body-Mass-Index
– Cholesterin- und Blutzuckerspiegel
– Elektrokardiogramm
– Spirometrie
– Bewertung des Gesundheitszustands
– Bewertung des kardiovaskulären Risikos (SCORE)
– Indikationen und Ratschläge für notwendige Untersuchungen und/oder Behandlungen
– Anlegen von Krankenakten

Wenn Sie an einer Vorsorgeuntersuchung interessiert sind, kontaktieren sie das  Zentrum:
Telefon/Whatsapp: 0034 665 62 92 68,    E-Mail: tomaszdobrucki@gmail.com
Direkt im Medizinischen Zentrum zu den folgenden Zeiten:
Montag, Dienstag und Donnerstag: von 9:00 bis 14:00 Uhr und von 16:00 bis 18:00 Uhr.
Mittwoch und Freitag: von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Extreme Hitze und Brandgefahr

Die Organisation Neighbourhood Watch weißt auf die aktuell hohe Brandgefahr durch die extreme
Hitze hin. Insbesondere stellen Holzkohle-Grills ein hohes potenzielles Risiko dar.
Wer Rauch sieht oder einen Brand vermutet, sollte dies sofort über die Telefonnotrufnummer 112
melden.
Die Fahrzeuge des Zivilschutzes halten täglich Feuerwache in und um Benitatxell herum.
Im Falle eines Brandes in unmittelbarer Nähe zum eigenen Haus, sollten die Bewohner beim
Verlassen ihres Hauses ihre Medikamente, Pässe und offiziellen Dokumente mitnehmen und die
Evakuierungsanweisungen der offiziellen Behörden befolgen, wie der Polizei, des Zivilschutzes, der
Feuerwehr und der Guardia Civil.
In den letzten 22 Jahren haben wir drei große Brände in und um Benitatxell/Cumbre del Sol erlebt,
und wir wollen nicht, dass sich so etwas jemals wiederholt

Mitgliederinformation zum Treffen der Vertreter unserer Initiative „Una voz para Cumbre“ mit dem Bürgermeister und seinem Team am 20. Juni 2022

Liebe Cumbrianer,
Wir berichten im Folgenden über das oben genannte Treffen.
Bei einem internen Vortreffen der Vertreter unserer Initiative „Una voz para Cumbre“ beschlossen wir mit einigem Zögern und Vorbehalten, dass der einzige Weg zum Fortschritt der Dialog (und nicht die Konfrontation) ist. Im Laufe des Treffens mit dem Bürgermeister wurde deutlich, dass er mit der Stärkung der Verwaltung überfordert war, und fast ohne Pause boten wir uns als Teil der Lösung an (um das zu bekommen, was wir wollen), indem wir mit Informationen halfen, gute Ideen weitergaben und Projekte wie die Recycling- und Müllsammlung unterstützten.
Es gab im Treffen mit dem Bürgermeister eine umfassende Berichterstattung über alte und einige neue Themen

Details findem sie hier

Infornationen Juli 2022

Ab 2. Juli, wird der von der Stadtverwaltung El Poble Nou de Benitatxell genehmigte kostenlose Shuttlebus die Badegäste zur Cala Moraig bringen. Nach den Erfahrungen des Pilotprojekts im letzten Sommer wurde beschlossen, die Zahl der Sammelstellen von zwei auf vier zu erhöhen.

Im Juli und August fährt der Bus samstags, sonntags und an Feiertagen um 9.30 Uhr vom Parkplatz neben dem Gemeindefriedhof ab und kehrt um 14.00 Uhr von der Cala Moraig ins Dorf von Benitachell zurück. Um 16.00 Uhr fährt er erneut vom Parkplatz am Friedhof ab und kehrt um 18.30 Uhr zur Cala Moraig zurück, um die letzten Badegäste abzuholen.

Montags bis freitags ist der Fahrplan derselbe, mit Ausnahme der ersten Abfahrt, die erst später um 10.00 Uhr erfolgt.

Wir freuen uns, dass das Rathaus die Haltestellen um den Parkplatz gegenüber vom Supermarkt Masymas und dem Parkplatz der Lady Elizabeth-School in den Fahrplan aufgenommen hat. Die Idee ist, dass Besucher und Einwohner den Bus nehmen, anstatt am Strand zu parken.

Die Sammelstellen für die Badegäste sind also: Parkplatz neben Gemeindefriedhof, Parkplatz gegenüber Masymas, Parkplatz  Lady Elizabeth School und schließlich der kleine Parkplatz oberhalb der Moraig-Bucht am Kreisverkehr.

Alle 15 bis 20 Minuten fährt zusätzlich ein Bus zwischen dem Kreisverkehr am Parkplatz oberhalb der Bucht die steilen Straße zum Strand hinunter – und vor allem wieder vom Strand hinauf!

Mit diesem Service soll das Küstengebiet von Fahrzeugen entlastet und gleichzeitig der Besuch des Stadtzentrums der Stadt gefördert werden.
Später, in der zweiten Julihälfte, wird das neue Zufahrtskontrollsystem zur Moraigbucht mit gebührenpflichtigen Parkplätzen in Betrieb genommen.

Saludos cordiales 🇪🇸 y un buen fin de semana Ihr/euer AVIB-Vorstand

Neuigkeiten zur Asphaltierung bestimmter Straßen auf dem Cumbre del Sol 

Was den Beginn der Arbeiten betrifft, so hat die Bauleitung mitgeteilt, dass die Asphaltierungsarbeiten voraussichtlich am Montag, dem 14. März, in der Zone Begonias beginnen werden.
Am kommenden Montag, den 7. März, werden jedoch bereits Maschinen eingesetzt, die eine Vorreinigung der Straßen und die Beseitigung von Unkraut vornehmen.

Zusammenfassung des Treffens mit dem Bürgermeister vom 8.10.2021

Im Marktplatz gibt es neue Angebote

Informationen zum  neuen Grünmüll Konzept 2021/22 findet ihr im Mitgliederbereich unter Grünmüll Entsorgung

Spanien führt als erstes Land der Welt das 30-Stundenkilometer-Tempolimit im ganzen Ortsgebiet ein. Ob die Geschwindigkeitsbegrenzung innerorts 20, 30 oder 50 Stundenkilometer beträgt, hängt von der Beschaffenheit der Straße ab. Details dazu