Liebe Freunde des Cumbre del Sol,

wegen des Corona bedingten Ausnahmezustandes wählten die Mitglieder erstmals  in einer digitalen/postalischen Generalversammlung einen neuen Vorstand für die Asociación de Vecinos Internacional de Benitachell – kurz AVIB.
Die AVIB nutzte hierzu insbesondere ihre Homepage, um alle relevanten Informationen, die für eine reguläre Generalversammlung notwendig sind, ihren Mitgliedern im Monat Mai bis Mitte Juni 2020 zur Verfügung zu stellen. So konnten sich auch die Kandidaten für den neuen Vorstand mit Foto und persönlichen Worten den Mitgliedern vorstellen.
Mit einer für Onlinewahlen erfreulichen Wahlbeteiligung von 44 Prozent wurde der neue Vorstand am 15. Juni 2020 „aus der Taufe gehoben“ und ist nun statt mit vier jetzt mit sieben Personen in den folgenden Aufgabenbereichen sowie einem Auditor besetzt.

Der neue Vorstand

Der frisch gewählte Vorstand freut sich, den Verein in eine neue Phase der Weiterentwicklung führen zu können. In der Asociación de Vecinos Internacional de Benitachell sind aktuell rund 330 Personen organisiert.

Für das Jahr 2021 ist der neue Vorstand zuversichtlich, die Generalversammlung wieder am Sitz des Vereins auf dem Cumbre del Sol mit persönlicher Präsenz der Mitglieder stattfinden lassen zu können.