Endlich, endlich, denken viele von Euch. Ja, wir hatten Probleme mit dem Beauftragen für die Entwicklung unserer Homepage. Deshalb hat der Vorstand an einer ausserordentlichen Sitzung am 21. Jan. 2019 beschlossen, den Auftrag neu an die Firma e-creations zu vergeben.
e-creations hat mir grossen Know-how und Effort innerhalb einer Woche den Auftrag ausgeführt und die Homepage am 28. Januar 2019 in deutscher Sprache online gestellt. Übersetzungen in spanisch, italienisch, französisch und englisch folgen so bald als möglich. Übersetzungstalente sind herzlich willkommen!

Hier finden Sie eine Kurzanleitung

Nehmen Sie sich bitte Zeit und schauen sie das Produkt an. Gerne nehmen wir Ihre Anregungen entgegen, damit wir allen Interessierten eine aktuelle Plattform für Vereins interne- und externe Informationen bieten können.